Stiftung Wäsmeli Luzern

Die Stiftung Wäsmeli entstand aus der Trägerschaft des Seraphischen Liebeswerks in Luzern. Dieses engagierte sich für notleidende Kinder, Jugendliche und Familien. Das Wäsmeli wurde später in eine eigenständige Stiftung umgewandelt. Die Begleitung von Kindern und Jugendlichen ist unsere Kernaufgabe. Als sozialpädagogisches Kompetenzzentrum bieten wir sowohl stationäre wie auch ambulante Angebote.

Familienarbeit für Erziehungstraining und Begleitung in familiären Krisensituationen

Bereits seit 2006 bietet die Stiftung Wäsmeli die Begleitung von Familien an. Unser Angebot «Sozialpädagogische Familienarbeit SOFA» richtet sich im Auftrag von Kanton und Gemeinden an Familien in schwierigen Situationen, welche diese alleine und mit der üblichen Unterstützung wie Beratungsdienste, Therapien, etc. nicht selber bewältigen können. Unsere Familienarbeiter und Familienarbeiterinnen begleiten die Eltern zu Hause in ihrer Erziehungsarbeit.

Ebenfalls stehen wir Familien zur Seite, bei denen eine Heim-Platzierung eines oder mehrerer Kinder zur Diskussion steht, oder diese nach einem Heim-Aufenthalt wieder zu ihren Familien zurückkehren.

Wohngruppen für Kinder und Jugendliche

In unserem Wohnheim im Wäsmeli-Quartier in Luzern, bieten wir ein Zuhause in kleinen Wohngruppen mit überschaubaren Lebensgemeinschaften. Ein klar strukturierter und auf die Bedürfnisse angepasster pädagogischer Rahmen, vermittelt den jungen Menschen im Alltag Orientierung und Sicherheit. Der schulischen und beruflichen Bildung messen wir eine entscheidende Bedeutung bei. Jedes Kind besucht den regulären Schulunterricht im Quartier, ein Brückenangebot oder absolviert eine Berufslehre in einem Unternehmen.

Begleitetes Wohnen für junge Erwachsene

Ist ein Jugendlicher auf dem Weg zur Berufsausbildung und bereit, vermehrt eigene Verantwortung zu übernehmen, so können sie von den Jugendgruppen in das begleitete Wohnen übertreten. Wir unterstützen sie bei der verantwortungsvollen Alltagsgestaltung und beim selbstständigen Führen eines Haushaltes.

Wäsmeli als anerkannte Institution

Die Stiftung Wäsmeli ist vom Kanton Luzern (Gesetz für soziale Einrichtungen, SEG) und dem Bundesamt für Justiz anerkannt. Unser Auftrag ist via Leistungsvereinbarung geregelt und nachhaltig gesichert.